wusaa.de

Das Lauf- & Outdoor-Blog!

Hochstaufen über Steinerne Jager

| Keine Kommentare

Eine geile Tour, die ich inzwischen schon zum dritten Mal gegangen bin. Vom Hochstaufen aus hat meinen einen atemberaubendem Blick auf Bad Reichenhall. Schon der Normalweg nach oben hat einiges zu bieten. Wer es etwas anspruchsvoller mag steigt über den Steinerne Jager auf. Beim Steinerne Jager handelt es sich um einen Alpinen Klettersteig ohne Sicherung im Schwierigkeitsgrad UIAA I bis I+. Die Markierungen scheinen neu gepinselt zu sein, bei meinen ersten zwei Touren waren die etwas schwieriger zu erkennen.

Es macht einfach einen riesigen Spass da hoch zu klettern. Rein technisch sehr einfach, aber teilweise halt exponiert. Wer aber schindelfrei ist, wird hier einfach nur Fun haben. Oben wartet das Staufenhaus (auch Bad Reichenhaller Haus genannt) auf einen. Ein super liebes Wirtspärchen sorgt sich da um seine Gäste. Das Staufenhaus kann übrigens über normalen Wege nicht beliefert werden, sondern bekommt alles per Helikopter. Wer dort übernachten möchte, bekommt einen wahnsinns Sonnenaufgang, muss aber auf jeden Luxus verzichten. Ich zitiere die Wirtin: „Dusche gibts keine, aber kein Problem, wir stinken hier alle“.

Und warum die Tour beinahe gescheitert ist, das erfahrt ihr im Video:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:pfeil: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:DX: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
:hurra: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:buch: 
:fussballgott: 
:!: 
:gewichtheben: 
:laufen: 
:prost: 
:laufen2: 
:rennrad: