wusaa.de

Wandern, Bergsteigen und Klettern…

Bergtour auf die Kramerspitz

| Keine Kommentare

Das letzte Wochenende war nicht das optimale Bergwetter, es gab eine gewisse Gewitterneigung. Da wir Mai haben ist immer noch mit Altschneefeldern zu rechnen. Also war klar definitiv keine Tour oberhalb von 2000m. Vorgeschlagen hat mein Kumpel Stefan die Tour auf den Kramer. 

Der Kramer oder auch die Kramerspitz liegt im Wettersteingebirge bei Garmisch-Partenkirchen aber abseits der Hotspots wie Zugspitze und Alpspitze. Da der Kramer kein Gipfel ist den man nebenher mitnehmen kann, sondern eine eigene Tagestour ist, wird er wesentlich seltenen begangen.

Völlig zu unrecht, denn man hat ständig den Ausblick, das Panorama auf die Zugspitze und Alpspitze und den Jubiläumsgrat. Auf den Kramer gibt es von Garmisch eigentlich zwei Routen, den einen würde ich als Bergwanderung beschreiben, die andere Route, das ist schon Bergsteigen. Verbindet man beide, hat man eine schönes Abenteuer.

Unserer Aufstieg wurde zur kleinen Kraxelei im I. Grad und mit den Altschneefelder würde es auch wesentlich anspruchsvoller als ursprünglich vermutet. Es war wieder ein echtes Bergabenteuer.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:pfeil: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:DX: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
:hurra: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:buch: 
:fussballgott: 
:!: 
:gewichtheben: 
:laufen: 
:prost: 
:laufen2: 
:rennrad: