Kajaktour auf der Wiesent

| Keine Kommentare

Eigentlich war dieses Wochenende die Schönfeldspitze geplant, aber das Wetter spielte einfach nicht mit. Eine alternative hatte Andy schnell gefunden: „Lass uns doch eine Kajaktour auf der Wiesent machen“

Auch diese Touren sind arg begehrt und eigentlich bis Ende August  beim Kayakverleih ausgebucht, aber aufgrund des schlechten Wetters haben wir einen Platz bekommen. Ihr wisst ja schlechtes Wetter gibt es nicht, nur schlechte Kleidung. Und da man auf einen Fluß beim Kajakfahren sowieso nass wird war uns der angesagte Regen ziemlich schnuppe.

Was soll ich sagen, es hat riesen Fun gemacht da runter zu paddeln. Wir hatten die Tagestour gebucht und konnten somit maximal 18 km paddeln. Anfangs lief es nicht ganz so rund. Andy macht aber gern Stand-Up-Paddling am Brombachsee und ich hab ein Scubi Faltkajak, also haben wir uns sehr schnell eingegroovt und hatten schnell unser Zweier-Kajak im Griff. Wir sind daher recht zackig die kompletten 18 Kilometer der Wiesent hinab gepaddelt.

Natürlich lief die GoPro und wir haben ein echt tolles Video für euch:

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:pfeil: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:DX: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
:hurra: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:buch: 
:fussballgott: 
:!: 
:gewichtheben: 
:laufen: 
:prost: 
:laufen2: 
:rennrad: